Fähren Bastia: Informationen und Verbindungen nach Korsika

Der Hafen von Bastia liegt mitten im Stadtzentrum und ist der wichtigste Hafen für die Fähren nach Korsika. Von hier aus verbinden, die Fähren Moby Lines und Corsica Ferries, die Stadt mit den Häfen von Tolone, Nizza und Marsiglia nach Frankreich und mit Genua, Livorno und Savona nach Italien. Die Überfahrten erfolgen von 7.00 Uhr bis 00.00 Uhr, während der Hochsaison und in der Nebensaison, reduzieren die Fährgesellschaften die Überfahrten.

Unter allen Städten auf Korsika, ähnelt Bastia sicherlich am meisten Italien. Sie besitzt viel von den Farben, dem Charakter und dem Stil der Toskana und den Städten, die auf das Mittelmeer, schauen.

Hafen von Bastia

Wie man am besten die Fahrscheine nach Korsika für den Hafen in Bastia erwirbt

Um Fahrscheine für den Hafen in Bastia zu erwerben, reicht es alle Felder des Online- Buchungssystems auszufüllen und sich über die Uhrzeiten und Preise auf einer Bildschirmseite, zu informieren.

Die ausdruckbaren Fahrscheine werden per E- Mail gesandt oder per Poste gegen einen Aufpreis.

Für alle notwendigen Informationen steht ihnen unsere Telefonzentrale unter der Nummer 0565960130 zu Verfügung, von Montag bis Sonnabend von 9.00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Ein- und Ausschiffen von Passagieren und Fahrzeugen im Hafen von Bastia

Sollten Sie ein Fahrzeug mit auf die Fähre nach Korsika nehmen, müssen Sie mindestens zwei Stunden vor Abfahrt der selbigen, im Hafen sein und den Anweisungen des Bordpersonals zum Parken in der Schiffsgarage folgen.

Sollten Sie stattdessen ohne Fahrzeug reisen, reicht es, wenn Sie eine Stunde vor der, auf dem Fahrschein angegebenen Abfahrtszeit, am Hafen sind.

Erinnern Sie sich daran, folgendes immer bei sich zu tragen: Fahrschein und Personalausweis, das erleichtert die Kontrollen, die jederzeit während der Fahrt, stattfinden könnten.

Fährgesellschaften, die den Hafen von Bastia anfahren

  • Moby;
  • Corsica Ferries.

Wie Sie den Hafen von Bastia am besten erreichen

Der Hafen von Bastia ist leicht mit dem Auto, Flugzeug oder auch Zug zu erreichen

Den Hafen von Bastia im Auto erreichen

Auf der Insel Korsika werden Sie keine innovative Infrastruktur vorfinden, von einer Seite der Insel auf die andere Seite zu gelangen, ist kein leichtes Unterfangen. Besser über den Meeresweg.

Wie Sie den Hafen von Bastia im Flieger erreichen

Auf Korsika gibt es vier internationale Flughäfen: Ajaccio, Figari, Bastia und Calvi. Es gibt sehr wenige Direktflüge aus Italien und diese sind auch relativ teuer.

Wie Sie den Hafen in Bastia mit dem Zug erreichen

Das Eisenbahnetz auf Korsika fährt eingleisig und es gibt nur eine Linie, in zwei Richtungen: Bastia-Ajaccio und Bastia-Calvi.

Die Adresse des Hafens in Bastia

Die Adresse des Hafens in Bastia ist: Terminal Sud Porto Di Bastia, 20200 Bastia, Frankreich.

Parkplätze

Gegenüber des Hafens in Bastia befindet sich ein großer, kostenpflichtiger Parkplatz, genauer in Jeux Square Saint-Victor.

Dienstleistungen im Hafen

Der Hafen von Bastia befindet sich geografisch gesehen in der Bucht, die vor dem Stadtzentrum, liegt. So können Sie die Nähe des Zentrums nutzen und die Geschäfte genießen.

Die Geschichte des Hafens

Die Ursprünge von Bastia gehen auf die Mitte des XIV Jahrhunderts zurück, als unter der Herrschaft Genuas der Aussichtsturm gebaut wurde. Die richtige Stadt begann gegen Ende des XV Jahrhunderts, Gestalt anzunehmen.

Im Jahr 1700, versuchte die Stadt Bastia ihre Unabhängigkeit zu erlangen, aber ohne Resultat, somit blieb sie unter der Herrschaft Genuas. Zum Ende des XVIII Jahrhunderts, nach dem Versailler Friedensvertrag, gerät auch Bastia, wie alle anderen Städte Korsikas, unter die Regierung Frankreichs.

Le tratte attive dal porto