Die Strände von Ile-Rousse: 9 Orte, die man nicht versäumen sollte

Die Strände von Ile-RousseEs hat sich rumgesprochen, die Strände in Korsika, brauchen keinen Vergleich zu fürchten. Ihnr nächstes Reiseziel, ist die Nordküste von Korsika? Dann dürfen Sie es auf keinen fall versäumen, die Strände der Ile-Rousse zu besuchen, sicherlich unter den schönsten von ganz Korsika.

Stadtstrand – Es ist der beliebteste und am besten besuchte der Einwohner von Ile-Rousse. Da es sich hier um den Stadtstrand handelt, ist er mit allen Dienstleistungen ausgestattet, die man sich nur wünschen kann. Im Rücken des Stadtstrandes befindet sich die berühmte Strandpromenade Marinella, oder der Meeresufer von Ile-Rousse.

Plage de Caruchetu – Auch in diesem Fall, handelt es sich um einen Sandstrand, wie der Stadtstrand, aber weniger überfüllt, auch während der Hochsaison. Von hier aus startet ein Pfa, der zu den Klippen führt, die sich inmitten von Eukalyptus befinden.

Plage de Bodri – Ein einfach herrlicher Strand: eine weite Fläche, mit unberühtem sand, umsült von einen türkis und azzurblauem Meer.

Plage de Lozari – In Richtung der Stadt von Bastia, im gleichnamigen Golf von Lozari. Dieser Strand hat die perfekte Form eines Halbmondes, der sand ist natürlich schneeweiß, und das meer ist natürlich unvergesslich. Man erreicht diesen Strand, über einen aphaltierten Pfad.

Davia – Ein kleiner Strand, der sich im Inneren eines Golfes öffnet. Es handelt sich um ein kleines Stück von Paradies.

Algajola – Ein Urlaubsziel, dass vor allem auch für Familien geeignet ist, und auch für alle diejenigen, die sich einen wohlverdienten entspannten Urlaub machen möchten. Dieser Badeort, der sich im Norden von Korsika befindet, hat einen weißen langen Sandstrand, der ungefähr drei Kilometer lang ist. Dieser Strand, wird auch den Begeisterten des kitesurf empfohlen.

Marina di Sant’Ambrogio – Ein Strand, der im Stande ist, allen Ansprüchen entgegen zu kommen: er ist ideal, für alle, die etwas Entspannung suchen, hier gibt es die Möglichkeit, verschiedene Wassersportarten auszuüben, desweitere, befindet er sich auf kurzer Distanz, den lebendigsten und meistbesuchten Einwohnerzentren von Korsika Ile-Rousse und Calvi.

Arinella – Heller Sand, ruhiges Meer, und er ist sehr lang, dass ist der Strand von Arinella, zwischen Algajola und Calvi.

Sainte-Restitude – Inmitten der Strände von Ile-Rousse gibt auch den von Sainte-Restitude: er befindet sich in einer kleinen Bucht, das Meer ist immer sehr ruhig, an den Seiten der Strände befinden sich verschiedene Felsen, die aus dem Wasser ragen, er wird allen Begeisterten des Schnorchelns empfohlen.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/pluca

Verwandte artikel