Was man in Calvi ansehen kann: Urlaub auf der Nordküste von Korsika

Was man in Calvi ansehen kannDen Ruhm eines bekannten touristischen Urlaubszieles hat sich die Stadt, seit Anfang des zwanzigsten Jahrhundert stätig ausgebaut. Und auch heute noch, zieht Calvi jedes Jahr, besonders im Sommer, tausende von Touristen an. Ein Ort, an dem es viele Dinge zu sehen gibt, sie werden die Tage ihres Urlaubes in Korsika füllen.

Cittadella – Es ist, als ob es ein Vierten von Clavi ganz für sich währe, ein Element, das vielen anderen Gemeinden gemein ist, beziehunsweise in anderen Städten von Korsika. Erbaut auf einem Felsen, blickt es auf das Meer Nord- Korsikas, dessen Maueren sind ockerfarbend. Ein antikes, eindrucksvolles Gebiet, ein Netz aus malerischen kleinen Gässchen, Passagen mit Torbögen,kleinen Caffès im Freien und historischen Gebäuden.

Pro-cathédrale Saint-Jean-Baptiste – Sie befindet sich im Inneren der Zitadelle. Sie stammt aus dem XIII sJahrhundert, sie wurde 1570 restauriert, es ist ein imposantes und herrliches Beispiel von religiöser Architektur im Barock- Stil. In seinem Inneren befinden sich eine von wertvollen Kunststücken.

Hafen – Ein Ort den man besonders bei Sonnenuntergang aufsuchen sollte, zu diesem Zeitpunkt schenkt Calvi seinen Besuchern die schönsten Aussichten: das Spektakel, der Mauern der Zitadelle in Rot getaucht ist einfach unvergleichlich.

Église Sainte-Marie-Majeure – Auch diese Kirche ist im Barockstil, und ist charakterisiert, durch die Farbe beige und rot, seiner Fassade. Sainte-Marie-Majeure ist eine wichtige Etappe der Prozession die sich jedes Jahr während des Karfreitages, hält.

Die Strände – Der Meeresboden ist flach, und die Strände sind leicht zu errreichen: für einen tag, der ganz allein der Entspannung dient, ist der Strand von Calvi das idale, sehr geeignet auch, für einen Urlaub auf Korsika, mit den Kindern. Zur Alternative gibt es unwet entfernt, die berühmten Strände von Balagne.

Pointe de la Revellata – Knapp eiige Kilomter von Cali entfernt, befindet sich eine zerklüftete Küste, die ihren wilden Naturaspekt. In diesem Strandabschnitt, öffnen sich verschiedene Buchten, die sowohl über das Meer erreichbar sind als auch über anstrengende unbequeme Pfade. Das Meer ist zauberhaft.

Notre Dame de la Serraunter den Dingen, die man sich ansehen sollte, befindet sich auch diese Kirche, unweit vom Einwohnergebiet entfernt, sie blickt direkt auf den golf von Calvi: eines der schönsten Panorama in Korsika.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/derguy

Verwandte artikel